Webcom Systems - Dortmund


Startseite
Anwendungsmöglichkeiten
Funktionsweise
Vorteile des Partnerprogramms
Eigenschaften und Funktionen
Software Online-Demo
Software bestellen
AGB & Datenschutzerklärung
Werden Sie unser Partner
Kontakt & Support
Referenzen
Werbepartner & Empfehlungen
Impressum


Webcom Systems - Affiliate Software für Ihr eigenes Partnerprogramm


Vorteile des eigenen Partnerprogramms

Was bietet mir ein eigenes Partnerprogramm?


Effektive, zielgruppenorientierte Werbung
Minimale Kosten - Maximaler Erfolg
Uneingeschränkte Kontrolle über Provisionen & Auszahlungen
Kein Startguthaben notwendig
Keine Provisionszahlungen an Netzwerk-Betreiber
Steigerung der Link-Popularität bei Suchmaschinen


Von allen möglichen Werbeformen im Internet stellt ein Partnerprogramm mit Abstand
die effektivste Werbemöglichkeit dar. Die folgenden Zahlen aus einer amerikanischen
Studie zeigen, wie viel ein Anbieter ausgeben muss, um einen neuen Kunden zu gewinnen,
abhängig von der Werbeform:

Partnerprogramm: 

9,- USD

Banner-Werbung:  21,- USD
Newsletter-Werbung:  24,- USD
Grafische-Anzeigen:  958,- USD
Radio-Werbung:  1457,- USD

Quelle: "Successful Affiliate Marketing For Merchants" von Fiore und Collins

Für Sie ist diese Art der Werbung in erster Linie sehr viel kostengünstiger als alle anderen
möglichen Werbeformen wie Anzeigen, Flyer oder Radiowerbung, da Sie hier nur für
erfolgreich vermittelte Anmeldungen von Mitgliedern beziehungsweise nur für erfolgreich
vermittelte Verkäufe Ihrer Waren oder Dienstleistungen eine Provision bezahlen.



Eigenes Partnerprogramm oder Partnerprogramm-Netzwerk?


Falls Sie sich für ein eigenes Partnerprogramm entscheiden, entstehen Ihnen nach dem
Kauf, abgesehen von den Provisionszahlungen an Ihre Partner, keine weiteren Kosten.

Sie bestimmen die Teilnahmebedingungen selbst, legen jederzeit neue Provisionstypen an
oder ändern deren Höhe. Natürlich entscheiden Sie auch selbst welche Partner am besten
zu Ihnen passen und welche Partner von Ihnen abgelehnt werden.

Fast immer müssen Sie bei Partnerprogrammbetreibern, um als Anbieter aufgenommen zu werden,
ein Startguthaben von mindestens 500,- EUR bereitstellen oder Einrichtungsgebühren bezahlen.

Alle Partnerprogrammbetreiber verlangen zudem eine Provision pro getätigter Transaktion,
die sich im Bereich um die 30% bewegt, wodurch Ihnen von Ihrem Startguthaben in Höhe
von 500,- EUR effektiv nur noch 350,- EUR für die Auszahlung von Provisionen an Ihre
Partner verbleiben.

Ganz abgesehen von den Kosten, ist es den Netzwerkbetreibern freigestellt
eine Webseite abzulehnen und daher erst von deren Entscheidung abhängig,
ob Ihre Webseite überhaupt in das Netzwerk-System aufgenommen wird.